AKTUELLE MASSNAHMEN

Unser Studio bleib wegen COVID-19 bis 22.März 2021 geschlossen. Online Kurse, finden nach wie über Zoom statt.

 

Das Schutzkonzept von FlowIN stellt sicher, dass die folgenden Vorgaben eingehalten werden.

 

Komm nur ins Training wenn du dich gesund fühlst.

Bei Krankheitsanzeichen bitten wir dich dem Training fern zu bleiben.

 

Teilnehmende sowie Trainerinnen müssen uns bei einer Infektion mit dem Corona-Virus sofort Bescheid geben, damit wir das Contact Tracing umgehend in die Wege leiten können und begeben sich gemäss den Vorgaben des BAG in Selbstisolation/Quarantäne sowie in ärztliche Betreuung.

 

Gültig ab Montag, 19. Oktober 2020

 

 

  • Besonders gefährdete Personen (Risikogruppen) raten wir unser Online Angebot zu nutzen.

 

  • Im Studio und in den Garderoben ist Maskenpflicht. Sobald du dich auf der Matte befindest, darfst du die Maske abziehen. (Dies gilt fürs Pilates, Stretching). Du musst also während des Trainings keine Maske tragen.

 

  • Alle Personen im Studio halten 1.5 m Abstand zueinander, ansonsten muss eine Maske getragen werden.

 

  • Wir verzichten auf taktile Anleitung.

 

  • Finde dich maximal 5 bis 10 min vor Trainingsbeginn im Studio ein - idealerweise in Trainingsbekleidung - damit wir pünktlich beginnen können. 

 

  • Nach dem Training bitten wir dich, so rasch als möglich das Studio zu verlassen, damit es zwischen zwei aufeinanderfolgenden Klassen nicht zu räumlichen Engpässen kommt.

 

  • Alle Personen im Studio reinigen und desinfizieren sich vor und nach dem Training die Hände.

 

  • Auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten wir im Studio konsequent und achten darauf, dass wir untereinander den Abstand einhalten.

 

  • Im Studio stehen dir Wasser, Seife und Papierhandtücher zur Verfügung.

 

  • Reinige nach Gebraucht die von dir benutzte Matte (auch wenn du ein Handtuch benutzt hast), sowie allfällige Pilates Kleingeräte oder den Reformer.

 

  • Wir reinigen und desinfizieren das Studio, Toiletten, Oberflächen, Gegenstände, die von mehreren Personen angefasst werden (z.B. Türklinken) regelmässig und sorgen dafür, dass das Studio mehrmals gelüftet wird.

 

  • Die Kunden bringen ihre eigene Trinkflasche und das Handtuch mit.